Projekt Acura

Projekt Acura

Das Projekt Acura ist eine Lebensgemeinschaft, die in Kleinrinderfeld, eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Würzburg, angesiedelt ist.

11 Menschen, davon 3 Kinder, haben sich zu einer Gemeinschaft zusammengefunden, die das Leben miteinander teilen. Es gibt ein Haupthaus, in dem 7 Menschen wohnen und ein Nebenhaus, in dem 4 Menschen leben. In diesem Haus ist ein Zimmer frei, dass nicht möbliert ist. Weiterhin gibt es ein Gästezimmer. Das Haupthaus wird mit Holz geheizt.

 

Projekt Acura

Bestimmte Werte sind für die Gemeinschaft wichtig, wie Achtsamkeit, Dankbarkeit, Ehrlichkeit, Empathie, Freundlichkeit, Toleranz, Treue und Vertrauen.

Wer in die Gemeinschaft aufgenommen werden will, muss ein fröhliches Gemüt mitbringen und ein Gespräch führen. Wenn gegenseitige Sympathie aufkommt, steht der Aufnahme nichts im Wege. Sollte man sich nicht ganz sicher sein, ob es die richtige Gemeinschaft ist, in der man Leben möchte, so kann man auch eine vereinbarte Zeit Probewohnen. Aber man muss dann trotzdem mit anpacken.

In der Gemeinschaft kann man seinem Talent entsprechend in verschiedenen Bereichen arbeiten. Haushalt, Büro, Versand Werkstatt und Garten laden zur Mitarbeit ein.

 

Projekt Acura

Jeder hat sein eigenes Zimmer, wo er sich zurückziehen kann. Für alles andere sind Gemeinschaftsräume vorhanden, in denen man sich trifft und austauschen kann.

Zum größten Teil sind es alles Veganer, die in der Gemeinschaft leben. Gekocht werden nur vegane Mahlzeiten. Es wird kein Alkohol getrunken. Die Gemeinschaft lebt im Einklang mit der Natur. Es gibt einen Garten, in dem Obst- und Gemüse angebaut werden. Da der Garten noch nicht ausreicht um autark zu sein, wird zu gekauft. Beim Kauf wird darauf geachtet, dass die Ware aus biologischen Anbau stammt.

Projekt Acura

 

Neben dem gesunden Essen kommt auch der Sport nicht zu kurz. Ein Fitnessraum lädt zu Kampfsport, Ausdauersport und Yoga ein.

Die Gemeinschaft finanziert sich aus drei verschiedenen Projekten, die aus der Firma oz orgonite, die Pranatropfen-Edelstein-Schmuckstücke anbietet, die Band Wolvespirit* sowie die Künstlerin Donna MC Cain bestehen.

Die Gemeinschaft ist spirituell veranlagt und glaubt an Gott bzw. an eine höhere Macht und an Karma, das Gesetz der Ursache und der Wirkung.

Kontakt:
Corinna Laube
E-Mail: Corinnalaube@gmail.com
Whatsapp: 0151/71722143

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.