Gemeinschaft auf Schloss Tondorf

Gemeinschaft auf Schloss Tondorf

Auf Schloss Tonndorf im Thüringer Wald lebt eine Gemeinschaft, welche das Schloss Tonndorf gemeinsam sanieren und bewohnen. Das Anwesen liegt zwischen Laubmischwälder und umfasst ingesamt 15 ha Fläche mit einem 40 m hohen Burgfried, ein Vorwerk sowie weitere über das Gelände verteilte Wohn- und Nebengebäude. Dort werken die Menschen vereint in einer Genossenschaft, die sich gegenseitig unterstützen. Es sind Menschen im Alter zwischen 0 und 60 Jahren. Die ausgeübten Berufe sind in Bereichen ökologische Landwirtschaft, Imkerei, Lehmbau, Geburtshilfe, Therapie, Pädagogik, Architektur, Landschaftsarchitektur, Schlosserei, Zimmerei, Restauration und Autohandel.

Die Herkunft der in der Gemeinschaft Lebenden und ihre Lebenserfahrung und wirtschaftliche Situation ist unterschiedlich. Es wird sich gegenseitig im Alltag unterstützt in einer Atmosphäre des gegenseitigem Respekts und Liebe.

Es gibt eine Reihe von Aktivitäten, die Angeboten werden, dazu zählen Yoga, Integrative Tagesbetreuung, Gewaltfreie Kommunikation, Feuershow und Walkacts, Musik.

Für die Kleinsten gibt es einen Waldkindergarten. Die Großen leben den Kleinen vor mit der Natur im Einklang zu leben. Die Kinder werden in ihrer Ganzheit gesehen im Hier und Jetzt. Rituale strukturieren den Tag und Jahreskreisfeste begleiten durch das ganze Jahr.

Schloss Tondorf ist ein gemeinnütziger Verein. Dadurch können verschiedene Initiativen und Projekte realisiert werden. Das Thema Kunst und Kultur im ländlichen Raum liegt dem Verein sehr am Herzen. Auch die denkmalpflegerischen Aufgaben stehen im Mittelpunkt. Angeboten werden jedes Jahr für Jugendliche ein freiwilliges ökologisches Jahr. Die Jugendlichen wohnen ein Jahr lang dort und erhalten Einblick in eine ökologische Lebensweise und verschiedenen Berufsfelder.

Du begeistert dich für die Gemeinschaft? Dann hast du die Möglichkeit einen längeren Zeitraum dort zu leben. In den Schnupperwochen kannst du die Gemeinschaft erleben. Die Termine findest du auf der Internetseite der Gemeinschaft.

Die Gemeinschaft kannst du auch unterstützen durch Zeitspenden, Veranstaltung von Seminaren, Sachspenden, eine Fördermitgliedschaft oder Spenden.

Dachziegelaktion

Ein Schloss zu erhalten kostet viel Geld. Ab einer Spende in Höhe von 20 Euro kannst du einen Dachziegel signieren. Die Signatur wird eingraviert und der Dachziegel kommt auf das Schlossdach.

https://www.schloss-tonndorf.de/

Foto: Gemeinschaft Schloß Tonndorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.