Schattenkinder

Freie Veytalschule Nordeifel

Im Sommer 2016 startete die Veytalschule in einem separaten Trakt eines Schulgebäudes, dass seinen Ursprung im Jahre 1968 hat. Im Jahr 2017 wurden weitere Räumlichkeiten saniert und renoviert. Im Herbst Jahres 2019 für die neuen Räume abgeschlossen worden. Es befinden sich dort jetzt ein Bewegungsraum, wo getobt werden kann und eine gemütliche Küche, in der die Schüler das biologisch-vollwertige Mittagsessen eingenommen wird. Weiterhin gehört eine Ruheraum, eine Turnhalle und ein Lehrschwimmbecken zum Schulgelände.

Die Freie Veytalschule Nordeifel ist eine stattlich anerkannte Ersatzschule in privater Trägerschaft, die von der Bezirksregierung Köln genehmigt worden ist.

Die Freie Veytalschule Nordeifel, die in Satzvey liegt, fördert den Willen des Schülers, den Stoff zu beherrschen. Dies kann aber nur aus der Verbindung von Wissen und Erfahrung enstehen. Die Pädagogik auf Basis der Anthroposophie Rudolf Steiner und des Waldorflehrplanes bilden die Grundlage der Arbeit. Als Anthroposophie werden eine von Rudolf Steiner begründete, weltweit vertretene spirituelle und esoterische Weltanschauung sowie der zugehörige Ausbildungs- und Erkenntnisweg bezeichnet. Die Schule ist in einem stetigen Wandel um die Entwicklung zu etwas besseren zu fördern.

 

Waldorf Nordeifel

Die Lehranstalt will auf der Basis der Waldorfpädagogik selbstständige, kritikfähige und engagierte junge Menschen heranziehen, die Umwelt und den Wandel in der Gesellschaft mitgestalten.

Allen Menschen steht die Schule offen und ist unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, Nationalität, Religion und Geschlecht. Das Grundkonzept ist aber christlich geprägt sowie der ganze Lehrplan und die Frage nach dem Sinn des Lebens und eine transzendente Ehtik. Transzendente Ethik bedeutet den Bezug auf einen Gegenstandsbereich, der jenseits bzw. vorfindlicher Wirklichkeit liegt. Die Schule meint, dass die gewohnten Lösungsmuster der Erziehenden nicht nachahmenswert und sinnvoll sind. Der Kinder müssten in Zukunft Lösungen für komplexe und globale Herausforderungen finden.

Es wird auch ein Hund im Schultag eingesetzt. Der Schulhund ist ein weiterer pädagogischer Helfer. Bisherige Forschungen zeigen, dass bereits die Anwesenheit eines Hundes die Lernatmosphäre im Klassenzimmer positiv verändert.

Willst du mehr wissen über die Freie Veytalschule Nordeifel, dann klicke auf den nachstehenden Link:

https://www.veytalschule.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.