Buch

Freie Schule Kierspe

Kierspe liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen, genauer gesagt im westlichen Sauerland und gehört zum Märkischen Kreis. Dort ist die Freie Schule Kierspe beheimatet. Sie ist eine Ersatzschule vergleichbar mit einem Zusammenschluss einer Grund- und einer Realschule. Maximal 145 Schüler werden in fünf jahrgangsübergreifenden Klassen und einer Abschlussklasse unterrichtet. Um das Gebäude befinden sich 14 Hektar Wald und Wiese mit einem Bach.

Der Schule ist es wichtig, dass jedes Kind Solidarität und Selbstbewusstsein erfährt. Jedes Kind ist einzigartig und wird so auch angenommen. Das Lernen soll nicht zum Stress ausarten, sondern es soll ungezwungen aufgenommen werden. Die Schule soll ein Ort zum Wohlfühlens sein.

 

Freie Schule Kierspe

Jedes Kind hat einen eigenen Lernprozess. Dieser individuelle Prozess wird individuell gefördert. So kristallisieren sich die Stärken des Kindes heraus. An den Stärken der Kinder wird angesetzt. Die gesamte Persönlichkeit steht im Blickfeld und Lernbegleiter stehen ihnen zur Seite. Lernbegleiter fördern das selbstständige Lernen. So erhalten die Schüler von Beginn an vielfältige Gelegenheiten Eigeninitiative und Verantwortung zu entwickeln. Dadurch lernen sie Probleme zu lösen. So gewinnen die Schüler Eigenvertrauen aber auch mit anderen Zusammenzuarbeiten.

Die Lehrer halten eine gute Beziehung mit den Schülern, damit keine unüberwindbaren Barrieren geschaffen werden. Es wird miteinander gearbeitet. Das Miteineinader zwischen Schülern und Lehrern vermindert Stress und fördert Lernmotiviation. Daraus wird ein Gemeinschaftsgefühl und Teamgeist aufgebaut.

Körperliche-, seelische- und geistige Bewegung fördern die intrinsische Motivation, deshalb ergänzt sich die geistige und körperliche Aktivität an dieser Schule.

An der freien Schule Kierspe erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, alle erforderlichen Kenntnisse, Methoden, Arbeits- und Darstellungsformen zu erwerben, die für eine aktive und erfolgreiche Auseinandersetzung mit den Unterrichtsinhalten notwendig sind. Das Lernen erfolgt fächerübergreifend und ermöglicht einen kompetenten Umgang mit dem Wissen. Die Schüler lernen Verantwortung für sich und die Gemeinschaft zu übernehmen. Sie werden sensibilisiert für Umweltfragen und nachhaltige Entwicklung.

Wenn du mehr über die Schule erfahren willst, dann klicke auf den untenstehenden Link.

https://www.freieschulekierspe.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.